Jugendberufshilfe

Jugendwerkstatt "Holzwurm"

Was bieten wir?

  • Qualifizierungs-/Beschäftigungs- und Bildungsmaßnahmen in den Fachbereichen:
    - Holz- und Gartenbau
    - Innenraumausstattung und Dekoration
    - Hauswirtschaft / Ernährung

Für junge Menschen zwischen 14 – 27 Jahren aus dem Landkreis Helmstedt

  • mit fehlender schulischer Qualifikation oder auf der Suche nach einer Perspektive
  • mit fehlender beruflicher Orientierung oder nach Ausbildungsabbrüchen

Förderleistungen der Jugendwerkstatt

  • Sozialpädagogische, bildungs- und berufsbezogene Angebote
  • Berufsorientierung
  • Fachpraktische Anleitung bei produktionsorientierten Tätigkeiten in den einzelnen Fachbereichen
  • Bedarfsorientierte Vermittlung von theoretischen Grundkenntnissen
  • Flankierende Hilfsangebote in allen Problemsituationen

Zugangsmöglichkeiten

Der Zugang erfolgt durch

  • das Jobcenter Helmstedt | Agentur für Arbeit
  • die Berufsbildenden Schulen für den Landkreis Helmstedt
  • den Landkreis Helmstedt / Geschäftsbereich Jugend

Kontakt

Jugendwerkstatt „Holzwurm“ | Am Ludgerihof 1a | 38350 Helmstedt | Fon 0 53 51-53 89 22 | Fax 0 53 51-53 89 50 | jugendwerkstatt(at)caritas-nikolaus.de

 

Finanziert wird die Jugendwerkstatt „Holzwurm“ durch Mittel des Landes Niedersachsen, des europäischen Sozialfonds (NBank) und des Landkreises Helmstedt.

ProAktivCenter (PACE)

Was bieten wir?

  • Beratung in den Bereichen Schule und Beruf
  • freiwillig | vertraulich | kostenfrei

Für junge Menschen zwischen 14 – 27 Jahren aus dem Landkreis Helmstedt

  • mit schulischen Schwierigkeiten oder fehlendem Schulabschluss
  • die nach Abbruch einer Berufs-/Ausbildungsmaßnahme Hilfe suchen
  • mit unklaren beruflichen Aussichten oder bestehender Arbeitslosigkeit

Was tun wir konkret?
Beratung in den Bereichen Schule und Beruf

  •  Gemeinsame Entwicklung von Bewältigungsstrategien in schwierigen Lebenssituationen
  • Beratung und Begleitung zur Verselbstständigung
  • Stärkung der Selbstverantwortung und persönlichen Stabilisierung
  • Ziel ist die Erreichung / Erweiterung einer sozialen, gesellschaftlichen und beruflichen Integration

Kontakt

ProAktivCenter | Am Ludgerihof 5 | 38350 Helmstedt | Fon 0 53 51-3 99 82 02 | Fax 0 53 51-5 53 37 42
Montag - Donnerstag 9 - 14 Uhr | Freitag 9 - 13 Uhr | proaktivcenter(at)caritas-nikolaus.de

 

 

Finanziert wird das ProAktivCenter Helmstedt durch Mittel des Landes Niedersachsen, des europäischen Sozialfonds (NBank) und des Landkreises Helmstedt.

Job@ktivcafé

Unser Job@ktivcafé bietet den jungen Menschen

  • einen offenen und kostenfreien Zugang ohne vorherige Terminvereinbarung
  • den Einstieg in die weitere PACE Beratung
  • einen multimedialen Treffpunkt zum Erstellen von Bewerbungsunterlagen und der Online Jobsuche
  • jeden Dienstag ein Gesprächsangebot mit der Fallmanagerin des Jobcenters Helmstedt

Öffnungszeiten 
Dienstag - Donnerstag 12 - 15 Uhr
Eine Außensprechstunde erfolgt 14-tägig im Jugendfreizeitzentrum Schöningen

Kontakt 
Job@ktivcafé | Am Ludgerihof 5 | 38350 Helmstedt | Fon 0 53 51-83 82 |  www.jobaktivcafe.eu
Kathrin Brunke | Fon 0 53 51-3 99 82 02 | kathrin.brunke(at)caritas-nikolaus.de

Finanziert wird das ProAktivCenter Helmstedt durch Mittel des Landes Niedersachsen, des europäischen Sozialfonds (NBank) und des Landkreises Helmstedt.