Liebe Damen, liebe Herren,

wir in der St. Nikolaus Kinder- und Jugendhilfe wollen unseren Kindern, Jugendlichen und jungen Eltern ein Angebot ermöglichen, das vielfältig und individuell zugeschnitten ist. Der Etat für Freizeitaktivitäten ist knapp bemessen, daher sind wir unglaublich dankbar für Spenden und Unterstützung.

Es geht dabei sowohl um konkrete Sachmittel, wie z.B. Fahrräder oder Schulbücher bzw. „gute“ Literatur für unseren schulischen Fachdienst, als auch um die Finanzierung von z.B. Gitarren-/Reitunterricht oder gruppeninterne Kino-/Theaterbesuche. Im erlebnispädagogischen Bereich unserer Einrichtung sind langfristige Projekte im naturnahen Raum angelegt. Dazu gehört z.B. das Klettern am Naturfels, Kanufahrten oder eine Alpenüberquerung. Hierfür brauchen wir fortlaufend gut erhaltene Funktionskleidung, Zelte, Seilmaterial etc. Weiterhin werden Gelder benötigt um z.B. Boote zu mieten, Unterkünfte zu bezahlen oder Mountainbikes in Stand zu setzen.

Möchten Sie uns helfen, den Lebensraum unserer Kinder und Jugendlichen ein bisschen „lebens- und liebenswerter“ zu gestalten? Ich möchte Ihnen gerne von aktuellen Projekten berichten, damit Sie erfahren, wie Sie konkret durch IHRE Spende helfen können. Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine Mail - ich würde mich sehr freuen Sie kennenzulernen.

Herzliche Grüße aus der Weststadt,

Dorothee Senger

PS. DANKE! DANKE! DANKE!


St. Nikolaus Kinder- und Jugendhilfe
IBAN DE33270400800552517500 | BIC COBADEFFXXX | Commerzbank Braunschweig