Header UMA

Wohngruppe Maschplatz für unbegleitete minderjährige Asylsuchende

Für junge unbegleitete minderjährige Asylsuchende ab 14 Jahre (6 Plätze)

  • Die Jugendlichen leben in einem geräumigen Einfamilienhaus im Stadtgebiet mit guter Verkehrsanbindung.
  • Gemeinsame Ziele : Traumaverarbeitung, Integration, sicherer Verbleib, Regeln & Strukturen kennenlernen, Unterstützung in sprachlichen, schulischen Belangen, Begleitung im Asylverfahren, Aufbau sozialer Netzwerke, Freizeitgestaltung, Verselbstständigung in eine eigene Wohnung, Finanz- und Haushaltstraining, Umgang mit Behörden, berufliche Perspektive entwickeln
  • Wir bieten den Jugendlichen psychologische Unterstützung intern, wie auch die Einleitung entsprechender therapeutischer Maßnahmen extern an.
  • Zur Stärkung des Selbstbildes und das Erleben der eigenen Kompetenzen nehmen die Jugendlichen an Aktivitäten des Erlebnispädagogischen Fachdienstes des Hauses teil.
  • Im Anschluss an die stationäre Maßnahme ist eine weitere Unterstützung durch mobile Betreuung (MOB) möglich.

 

Freiwilliges Soziales Jahr

Wir bieten die Gelegenheiten, sich im FSJ oder BFD zu engagieren. Ab dem 01.08. oder 01.09. sind neue Stellen zu besetzen!

mehr...